Mittwoch, 20. November 2013

Getestet: Desert Essence Coconut Shampoo

Und weiter geht es mit meiner großen Desert Essence Review Reihe =D Diesesmal gibt es ein weitere Kokos-Produkt (ich habe ja schon den Coconut Conditioner, sowie das Coconut Leave In getestet). Da mir die anderen beiden Produkte so sehr gefallen haben, war ich auch bei diesem hier gespannt wie es mir gefallen wird. Wie mein Urteil letztendlich gefallen ist, könnt ihr hier nachlesen.
Das Produkt

Bekommen könnt ihr das Shampoo bei iHerb für $6.05 (einen Rabattcode gibt es hier). Das entspricht bei den aktuellen Wechselkursen ungefähr 4,50€. Wer allerdings keine Kreditkarte hat, oder aus anderen Gründen nicht aus den USA bestellen möchte, bekommt das Shampoo auch (allerdings für einen höheren Preis) bei Amazon.
Das Produkt ist für trockenes Haar geeignet (wie der Rest der Coconut Serie auch) und versorgt dieses mit Feuchtigkeit und Glanz. 
Das Produkt ist 100% vegan, weizen- und glutenfrei. Außerdem enthält es keine Parabene, Sodium Lauryl/Laureth Sulfate, Phytalate, Phosphate, künstliche Farbstoffe, Silikone, EDTA, Glykol oder Erdöl. Außerdem wurde weder das fertige Produkt, noch seine einzelnen Bestandteile an Tieren getestet!

 Die Inhaltsstoffe: Water (Aqua), Rosmarinus Officinalis (Rosemary) Leaf Extract*, Arctium Lappa (Burdock) Root Extract*, Achillea Millefolium (Yarrow) Extract*, Hamamelis Virginiana (Witch Hazel) Leaf Extract*, Foeniculum Vulgare (Fennel) Seed Extract*, Sambucus Nigra (Black Elderberry) Flower Extract*, Aloe Barbadensis Leaf Extract*, Sodium Coco-Sulfate (Coconut Derived), Decyl Glucoside (Coconut and Corn Derived), Propanediol (Corn Derived), Coco-Glucoside (Coconut Derived), Butyrosperum Parkii (Shea) Butter*, Cocos Nucifera (Coconut) Oil*, Simmondsia Chinensis (Jojoba) Seed Oil, Cannabis Sativa (Hamp) Seed Oil*, Olea Europaea (Olive) Fruit Oil*, Dehydroacetic Acid, Glycerin, Hydrogenated Coco-Glycerides (Coconut Derived), Sodium Chloride, Potassium Sorbate (Fruit Derived), Lauryl Glucoside (Plant Derived), Benzyl Alcohol, Citric Acid, Stearyl Citrate (Vegetable Derived), Fragrance (Parfum)
* zertifiziert organisch
  

Was verspricht der Hersteller?
"Bringt überstrapaziertem Haar Glanz und Gesundheit wieder zurück. Mit Kokosöl angereichert um intensive Feuchtigkeit, weniger Frizz und die Wiederherstellung des natürlichen Glanzes zu garantieren. Mit fortlaufender Nutzung sieht das Haar wiederbelebt, kräftig und gesund aus."*
*von mir frei übersetzt

Erfahrungen

Das Shampoo ist äußerst ergiebig. Ich brauche vom Coconut Shampoo gerade einmal die Hälfte der Menge die ich sonst an Shampoo benötige um genügend viel Schaum auf meinem Kopf zu erzeugen.Der Schaum an sich duftet herrlich nach süßer Kokosnuss. 
Das Ergebnis mit dem Coconut Shampoo ist top!

Meine Haare glänzen schön, sind fluffig weich und nicht frizzig. Es wäre DAS Shampoo für mich, gäbe es da nicht einen kleinen Makel: es ist zu reichhaltig für mein Haar. 

Mein Ansatz fängt nach dem Waschen mit dem Coconut Shampoo früher an zu fetten wie bei anderen Shampoos. Ich hatte schon vor dem ersten Benutzen die Befürchtung dass genau das eintreteten wird. Schließlich ist dieses Produkt für trockenes und strapaziertes Haar ausgelegt. Da mein Ansatz bis zu etwa Schulterhöhe aber weder trocken, noch strapaziert ist (toi toi toi) ist dieses Shampoo wohl etwas zu viel des Guten.

Nichts desto trotz werde ich es weiter verwenden. Dafür ist mir das Ergebnis einfach zu gut. Allerdings werde ich einfach mit nicht ganz so reichhaltigen Shampoos (wie zum Beispiel dem Desert Essence Green Apple & Ginger Shampoo (-> Review folgt) oder dem alverde Olive Henna Shampoo). 

Fazit

Pro
  • super Glanz
  • wunderbar weich und fluffig
  • sehr ergiebig
Contra
  • etwas zu reichhaltig

1 Kommentar:

  1. Interesting and important information. It is really beneficial for us. Thanks Wholesale Haamp seed Oil

    AntwortenLöschen