Montag, 9. September 2013

Getestet: Desert Essence Coconut Conditioner

Die iHerb Bestellung ist nun schon etwas vergangen und ich hatte Zeit die Produkte zu testen. Eines der beiden Kokos-Produkte ist der Coconut Conditioner, bei dem ich eigentlich die größten Erwartungen hatte. Ob die sich dann auch tatsächlich bestätigten, oder nicht, könnt ihr in diesem Post lesen =)

 Das Produkt

Die Tube enthält 237ml Spülung und gekauft habe ich sie mir bei iHerb für $6, was je nach Wechselkurs ungefähr 4,50€ entsprechen (wenn ihr mehr über die Bestellung bei iHerb wissen und einen Rabattcode haben möchtet, einmal hier entlang). Alternativ zu der Bestellung bei iHerb in den USA könnt dieses Produkt auch auf Amazon bestellen (wenn auch für einen höheren Preis).
Der Conditioner ist für trockenes Haar geeignet und soll es nähren und mit Feuchtigkeit versorgen.
Das Produkt ist 100% vegan, weizen- und glutenfrei. Außerdem enthält es keine Parabene, Sodium Lauryl/Laureth Sulfate, Phytalate, Phosphate, künstliche Farbstoffe, Silikone, EDTA, Glykol oder Erdöl. Außerdem wurde weder das fertige Produkt, noch seine einzelnen Bestandteile an Tieren getestet!

Die Inhaltsstoffe: Water (Aqua), Olea Europaea (Olive) Leaf Extract*, Urtica Dioica (Nettle) Leaf Extract*, Chamomilla Recutita (Matricaria) Flower Extract*, Cetearyl Alcohol (Coconut Derived), Behentrimonium Methosulfate, Cocos Nucifera (Coconut) Oil*, Butyrospermum Parkii (Shea) Butter*, Prunus Amygdalus Dulcis (Sweet Almond) Oil*, Helianthus Annuus (Sunflower) Seed Oil*, Simmondsia Chinesis (Jojoba) Seed Oil, Caprylic/Capric Triglyceride (Coconut Derived), Dehydroacetic Acid, Cetrimonium Chloride, Benzyl Alcohol, Glycerin, Potassium Sorbate (Fruit Derived), Citric Acid, Fragrance (Parfum)
*zertifiziert biologisch

Was verspricht der Hersteller?
"Gibt überstrapaziertem, kaputtem Haar Glanz und Gesundheit zurück. Für intensive Feuchtigkeit, weniger Frizz und die Wiederherstellung der natürlichen Brillanz mit Kokosnussöl angereichert. Mit fortgesetzter Verwendung sieht das Haar revitalisiert, stark und gesund aus."* 
*von mir frei übersetzt

Meine Erfahrungen

Wie ganz oben schon erwähnt, habe ich von der Spülung im Vorhinein schon nur lobende Worte gehört/gelesen und hatte dementsprechend auch recht hohe Erwartungen an sie. Naja, was soll ich sagen? Sie wurden vollends erfüllt!
Die Haare sind nicht zu viel und nicht zu wenig gepflegt, sondern genau richtig. Sie werden total weich und geschmeidig. Außerdem bekommen sie einen tollen Glanz!
Und das Beste: der Duft! In meinem Haar hat sich bisher noch kein Duft von einem Pflegeprodukt so gut gehalten, wie der des Coconut Conditioners (und der der Shine & Refine Hair Lotion - die Review kommt demnächst!). Ich trage Nachts einen einfachen Flechtzopf und wenn ich den nun morgens öffne, kommt mir erstmal der angenehme blumige Kokosduft entgegen und ich finde es wunderbar! Wirklich, wirklich toll!

Alles in allem defintiv mein neuer Lieblingsconditioner! Alle Daumen hoch!

Fazit:

Pro
  • der Duft!!
  • weiches und geschmeidiges Haar
  • toller Glanz
  • perfekte Pflegewirkung
Contra

Kommentare:

  1. Hui, das klingt ja sehr vielversprechend. Evtl. schaue ich mir den bei meiner nächsten iHerb-Bestellung mal genauer an :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also ich kann ihn vorbehaltlos empfehlen! Ein wirklich tolles Produkt!

      Löschen
  2. Du kannst einen gut anfixen ;) die Inhaltsstoffe sind mal richtig gut! ich bin nur immer skeptisch so Spülungen zu verwenden, weil ich nur einmal in der Woche wasche, und sie dann wohl schneller klatschig werden würden. Wie ist das bei dir? :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mein Waschrhythmus liegt momantan bei 3-4 Tagen und damit komme ich gut zurecht. Klatschige Haare von Spülungen hatte ich noch nie. Wenn ich klatschiges Haar hatte, dann von Ölkuren die nicht komplett rausgingen oder von Haarseifen.
      Aber deine Bedenken kann ich da natürlich verstehen, ich wäre da dann auch vorsichtig.

      Löschen